Praktikum Social Media Marketing / Kommunikation

trikotpedia.de sucht halbtags oder Vollzeit Unterstützung im Bereich Social Media Marketing / Kommunikation in Berlin. Du solltest Schüler oder Studenten mit einer einfachen Leidenschaft sein - Fußball und Fankultur.

Wenn du zudem noch kommunikationsstark bist, die deutsche Sprache beherrschst und dich in fünf der folgenden Punkte wiederfinden kannst, sollten wir uns kennenlernen.


Dein Profil:

  • Hohe Affinität zu Internet, Suchmaschinen und Social Media, aktiv in entsprechenden Netzwerken
  • Fundierte Kenntnisse der Funktionen und Möglichkeiten der Social Media Plattformen
  • Kreativer Schreibstil und sehr gute Ausdrucksweise, Kommunikationsstärke sowie Empathie
  • Teamfähigkeit und hohe Eigenmotivation
  • und vor allem ... Großes Interesse an Fußball und Fankultur


Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Entwicklung von Social Media Kampagnen im Team
  • Recherche und Analyse von Hintergrundthemen und aktuellen News
  • Verfassen von redaktionellen Beiträgen zur Veröffentlichung auf Social Media Plattformen (Facebook, Twitter, google+)
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit Fans, Followern
  • Reaktion auf Fragen und Kommentare über unsere Social Media Präsenzen
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Teilprojekten
  • Recherche und Aufbereitung von Multiplikatoren


Wir bieten:

  • Jede Menge Spaß in einem kreativem Team
  • Großen Handlungsspielraum mit viel Platz für eigene Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und eine direkte Kommunikation durch flache Hierarchien
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und der Möglichkeit zusammen mit trikotpedia.de zu wachsen
  • Ein Thema das begeistert undfreitags das ein oder andere afterwork-beer

    Interessier? Dann bewirb dich hier mit Betreff Praktikum

Trikot

Newsletter

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben. Informationen zu neu eingestellten Trikots, Statikstiken und Forenbeiträgen erhalten. Hier könnt Ihr unseren Newsletter abbonieren.
Bleib am Ball. Wir haben noch viel vor.